Seit Juli 2008 – 24 Std. Rettungsdienst in Uelsen

 „Mit dem Bau und der Inbetriebnahme der neuen 24 Std. Rettungswache am DRK-Zentrum in Uelsen ist ein lang ersehnter Traum Wirklichkeit  geworden." Mit diesen Worten hat Samtgemeindebürgermeister Herbert Koers seine Freude bei der Einweihung der neuen Rettungswache in Uelsen zum Ausdruck gebracht. Sicherlich, die Samtgemeinde Uelsen hat zur Finanzierung des Vorhabens den nicht unwesentlichen Beitrag von 100.000,– € beigesteuert. „Aber für die Sicherheit der Menschen in der Samtgemeinde Uelsen" ist das nach Auffassung des CDU  – Ortsvorsitzenden Johann Schüürmann, sehr gut angelegtes Geld. In Abstimmung mit dem Landkreis Grafschaft Bentheim, als der verantwortlichen Behörde für den Rettungsdienst und dem DRK-Kreisverband, als ausführendes Organ des Rettungsdienstes konnte hier am Standort Uelsen ein zweckmäßiges Gebäude errichtet werden, dass den Ansprüchen einer modernen Rettungswache voll gerecht wird

Radtour mit Reinhold Hilbers

 Große Beteiligung bei der Radtour mit Reinhold Hilbers am 14.8.2008

Im Zuge seiner Radtour durch den Landkreis Grafschaft Bentheim machte der Landtagsabgeordnete Reinhold Hilbers am Donnerstag nachmittag, d. 14.8.2008 Station in der Samtgemeinde Uelsen. Zu Beginn der Veranstaltung mit über 50 TeilnehmernInnen, stand die Besichtigung der Tischlerei Wigger in Wilsum an. Der Firmeninhaber Ludwig Wigger und sein Vater, der Firmengründer Johann Wigger mehr…

GN-Artikel vom 23.01.2008 über die Jahreshauptversammlung der CDU Uelsen

23.01.2008

Reinhold Hilbers distanziert sich von Äußerungen Roland Kochs

„Integration und Prävention vor Repression"

mehr…

Seite 11 von 11« Erste...7891011