Mit dem Rad durch die Samtgemeinde

Mit Reinhold Hilbers auf Sommertour in Uelsen

Sommertour 2016

Während der Sommertour waren wir auch beim Grafschafter Haus- und Nutztiertag. Unser Foto zeigt von links: Georg Arends, Bürgermeisterkandidat Hajo Bosch und unseren Landtagsabgeordneten Reinhold Hilbers

Die mittlerweile traditionelle Sommertour unseres Landtagsabgeordneten Reinhold Hilbers führte auch in diesem Jahr wieder in die Samtgemeinde Uelsen.

Ausgangspunkt der Radtour war die Straße „Am großen Graben“ in Wilsum, die auf einer Strecke von 3 km erneuert wird. Ermöglicht werden konnte dieses Vorhaben durch eine Bezuschussung aus dem Programm „Ländlicher Wegebau“. Dieser Topf ist durch die Landesregierung inzwischen massiv zusammengestrichen worden, sodass die Freude über einen Zuschlag für eine Kommune innerhalb der Samtgemeinde umso größer ist. In den Genuss kam Wilsum letztendlich nur noch, weil die Straße an der Grafschafter Fahrradroute liegt und sich 3 Bushaltestellen an der Straße befinden.

Weiter ging es zum Grafschafter Haus- und Nutztiertag auf dem Gelände des Reiterhofes in Uelsen. Dort trafen wir uns mit dem Präsidenten des Niedersächsischen Landtages Bernd Busemann und nahmen an dem Eröffnungsrundgang teil. Auf dem Weg zum neuen Wohnmobilstellplatz wurden wir an der BMX-Bahn spontan durch den MSC Niedergrafschaft zu einer Testfahrt auf der Strecke eingeladen. Nachdem einige Teilnehmer, u.a. Bürgermeisterkandidat Hajo Bosch und Reinhold Hilbers mit der nötigen Schutzausrüstung ausgestattet waren, konnten wir uns ein eigenes Bild von der BMX-Bahn machen und eine „schnelle Runde“ auf der Strecke drehen. Danke an den MSC für die spontane Einladung!

Am Standort des zukünftigen Wohnmobilstellplatzes am Waldbad erläuterte Herr Dr. Angrick von den NVB das Konzept und die geplante Umsetzung dieses neuen touristischen Angebotes. Die entsprechenden Förderanträge sind auf den Weg gebracht, sodass mit einer Umsetzung des Vorhabens Anfang September gerechnet werden kann.

Im Anschluss begleitete Dr. Angrick die Gruppe ins angrenzende Freibad und erläuterte gemeinsam mit Herrn Mende von den bnn die aktuelle Situation des Kombibades in Uelsen.

Die Sommertour 2016 hat uns nicht nur viele Fahrradkilometer, sondern auch neue Einblicke und Eindrücke in unsere Samtgemeinde gebracht, die wir in unsere tägliche politische Arbeit einfließen lassen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*